CTSO 2018 Q3 – Ahoi, Linsensuppe?

@Umsatzentwicklung:
Wenn ich auf die reinen Sales-Umsätze abstelle, Währungsgeschichten rausrechne und die ersten drei Quartale aus 2018 mit denen aus 2017 vergleiche, komme ich auf einen Zuwachs von 52,7 %. Passt für mich. Oberhalb von 50 % muss man nicht meckern.

Weiterlesen „CTSO 2018 Q3 – Ahoi, Linsensuppe?“

CTSO: Hosen runter!

— Update 07.11. 23.44 Uhr:

SomeOne: 125 Stück
Peterponkel: 1.750 Stück
Julius: 250 Stück
DrKangaroo: 3.000 Stück
Tom: 800 Stück
Skyks: 270 Stück
Windsurfer: 500 Stück
Matthias: 1.000 Stück
SimonMondkalb: 1.000 Stück
Toni: 5.000 Stück
Gerda: 2.000 Stück
Lis: 200 Stück
Ferdinand: 300 Stück

macht zusammen: 15.595 Stück

Falls Annabell ihre 2.500.000 Stück noch mal kurz bestätigen könnte, würde ich schnell ein flammendes Plädoyer gegen Gütertrennung und Eheverträge schreiben und ihr dann formell den Hof machen.


Wer mag, kann hier in den Kommentaren mal die Hose runterlassen und (anonym) berichten, wie viele Stücke er/sie so im Bestand hat. Ich fange mal an.

Garnix: 46.725 Stück
Tochter: 500 Stück
Freund 1: 130.000 Stück
Freund 2: 30.000 Stück
Freund 3: 23.000 Stück
Freund 4: 20.000 Stück

In Summe: 251.600 Stück – entspricht ca. 0,8 % der ausstehenden Aktien.

Vielleicht gehört uns die Firma ja schon?

🙂

Dr. Carl June

„It was a lifetime dream“ – Dr. Carl June in einem neuen Artikel über die von ihm mitentwickelte bahnbrechende neue Krebstherapie. Er ist, wie hier schon mehrfach erwähnt, im Scientific Board von CTSO und hat sehr wahrscheinlich auch die ein oder andere Telefonnummer von Novartis im Adressbuch stehen.

„It completely changed everything…“

🙂

Novartis gilt übrigens als „all-in“ für diese neue Therapie: https://seekingalpha.com/article/4218277-car-t-cell-therapy-will-first-market-mean-first-disappoint