About

Leider heißt diese Seite nicht Freiheit 27 oder Freiheit 30 oder Freiheit 33. Ist leicht zu erklären: ich habe nie wirklich gut verdient. Schlimmer noch: ich war finanziell maximal doof. Und noch viel schlimmer: ich habe alles Geld immer ausgegeben. Nebenbei eine Scheidung, Unterhalt und ein Haus, das abbezahlt werden will. Schwamm drüber.

Ich bin Baujahr 1972 und bei der Vorstellung, bis ins Alter von 67 Jahren zu arbeiten, bekomme ich Panikattacken. Das Blog hier soll meinen Weg in die finanzielle Freiheit mit 52 dokumentieren. Sieben Jahre.