Tagesordnung: Verschiedenes

Ich schaue mich derzeit nach einem neuen Job um. Habe Lust auf frische Kollegen und eine Schippe mehr Gehalt. Bislang läuft die Suche nur im Umkreis. Würde vielleicht Sinn machen, den Radius Richtung Schweiz zu vergrößern. Kann alles auch etwas dauern: so richtig viele Jobs, zu denen meine Gehaltsvorstellungen passen, gibt es nicht.

Falls das Universum mitliest und Wünsche entgegen nimmt:

  • Hausverkauf und Umzug ins Wohnmobil im Mai
  • Ab Juni einen neuen Job – gerne auch in der Schweiz
  • Freitags schön mit „Digital Office“, so dass ich in die Gegend meiner Tochter und/oder Freundin pendeln kann

Wobei: ich hatte zuletzt ein paar schöne Erfolge in meinem aktuellen Job. Ein transversales Kackprojekt mit hochpreisigen Externen wurde nach fünf Jahren abgeschlossen. Ließ mir keine Ruhe, dass der Mist so lange gedauert hat.

Also ab ins stille Kämmerlein und den Beweis erbracht, dass man den Quatsch auch in drei Tagen hätte stemmen können. Dabei ist mir aus Versehen eine generische und damit replizierbare Lösung für ein Problem eingefallen, das meinem aktuellen Verein jedes Jahr mindestens eine halbe Mio einsparen sollte. Zwei, drei Kollegen haben mit der Zunge geschnalzt. Der Rest braucht noch zwei Jahre, um das mitzubekommen. Alles so ein bisschen verschwendete Liebesmüh‘. Aber immerhin war ich selbst schwer begeistert von mir. Ist manchmal auch was wert.

Und falls das Universum gerade keine Zeit oder Lust hat, muss man auch nicht heulen. Alles Jammerei auf hohem Niveau.

7 Kommentare zu „Tagesordnung: Verschiedenes“

  1. Wie schaust du dich denn so um? Jobs in der Preisklasse werden ja eher selten bei Stepstone inseriert. Headhunter ansprechen? Persönliches Netzwerk aktivieren? LinkeIn Profil aufmöbeln?

    Liken

  2. Warum nicht gleich selbständig machen. Erhöht Unabhängig und Zufriedenheit und verbessert freie Zeiteinteilung enorm

    Liken

  3. Ich gebe SK recht. Steige bei CTSO ein.
    Sag Bescheid, Ich kaufe dann weitere Anteile! 😉
    Grüße
    Windsurfer

    Liken

  4. Hi, Teilzeitinvestor.

    So von allem ein bisschen. Wenn ich in irgendein Headquarter mit ein bisschen Gestaltungsspielraum komme, könnte ich auch schon ab 160 k€ schwach werden. Kann aber dauern sowas. Bin ja auch noch unter der Haube und geduldig.

    Viele Grüße
    Garnix

    Liken

  5. Hallo, Claus.

    Das stimmt. Bin aber zu doof, mich als Selbstständiger ordentlich zu monetarisieren. Keinen Bock auf Akquise und so.

    Viele Grüße
    Garnix

    Liken

  6. Hallo, SK.
    Hallo, Windsurfer.

    Wenn die Nummer hier durch ist, erzähle ich mal, wen ich alles so mit Emails bombardiert habe.
    Müsste auf allen schwarzen Listen stehen, die es so gibt – auch wenn ich Weihnachtsgrüße von
    ganz oben bekommen habe.

    Viele Grüße
    Garnix

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s