CTSO und Herztransplantationen

Eine „observational study“ aus einer Unklinik in Ungarn mit 84 Herztransplanatationspatienten, die übrigens auch einen RCT getriggered hat (läuft noch).

84 Herztransplantierte (60 in der Kontroll-, 24 in der Cytosorbgruppe)

os1

Der Bedarf an Vasopressoren war in der Cytosorb-Gruppe halbiert.

os2

Ebenso halbiert hat sich die Aufenthaltsdauer auf den Intensivstationen (von 20 auf 10 Tage).

os4

 

Ich sollte es nicht tun, aber das hält mich ja auch sonst nicht ab: „I am not surprised, motherfuckers.“

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s