5 Kommentare zu „Wenn das die Königin rausfindet“

  1. Jede Ernährungsform ist „ungesund“, wenn man nicht auf essentielle Nährstoffe achtet. Ich verstehe auch ehrlich gesagt die Diskussion nicht; gerade wenn man weiß, worauf man achten muss, ist es ja umso einfacher umzusetzen.
    Omnivore Ernährung schützt in den meisten Fällen zB auch nicht vor B12-Mangel, nur beim Veganismus schauen halt alle ganz genau hin.

    Gefällt mir

  2. Ich ernähre mich überwiegend auf pflanzlicher Basis – das ist gesund und für mich ethisch gut so.

    In meinem Kollegen und Freundeskreis gibt es zwei Veganer, die massive Probleme mit Nervenschmerzen und Sehstörungen hatten, die nach Gabe von Vitamin B12 wieder weg waren. Wenn ich mit Neu-Veganern spreche, gibt es immer wieder Leute, die das nicht auf dem Schirm haben. Auch Familien, die ihre Kinder vegan ernähren.

    Auf dieser Seite https://www.vitaminb12.de/lebensmittel/ findet sich ganz unten eine Tabelle mit Lebensmitteln, die B12 enthalten – das sind vor allem tierische Lebensmittel.

    Also, was soll die Diskussion? Achtet auf B12, wenn ihr euch vegan ernährt. Siehe: https://nutritionfacts.org/app/uploads/2018/03/metric.png (Dr. Greger’s Daily Dozen) – ganz unten der Hinweis.

    Die, die das wissen, können den Hinweis ja ignorieren.

    Viele Grüße,

    Christian

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s