CTSO: Anwendertreffen Leipzig II

Das Spital Thurgau (nicht universitär, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit sehr schlechten Bewertungen bei Google, Adsorber wird bislang noch nicht erstattet) mit ca. 1.000 Patienten im Jahr hat den CTSO Adsorber in 2016 zum ersten Mal bei insgesamt 3 Patienten eingesetzt, 2017 waren es dann 23 Patienten und dieses Jahr etwa 30 Patienten – mit ca. 100 eingesetzten Adsorbern in 2018.

Wenn man das auf Deutschland übertragen würde: 2016 wurden hier 19,5 Mio Patienten stationär behandelt. Wenn analog zum Spital Thurgau etwa 3 % dieser Patienten mit durchschnittlich 3 Adsorbern behandelt würden, ergäbe sich folgende Rechnung:

19.500.000 x 0,03 = 585.000 CTSO Adsorber Patienten x 3 Adsorber = 1.76 Mio eingesetzte Adsorber bei einem durchschnittlichen Verkaufserlös von ca. 900 USD = 1,58 Milliarden USD Umsatzpotential in Deutschland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s