CTSO und Saisonalität

Nach den eher schwachen Q3 Direct Sales Zahlen und den Hinweisen von Annabella von wegen Flaute, bin ich mal der Frage nachgegangen, inwieweit eine Saisonalität in Sachen Schwerstkranke besteht.

Und auch wenn ich mir noch kein abschließendes Urteil zutraue, hier mal ein interessanter Chart aus Irland, das klimatisch – gerade im Sommer – auch noch etwas gemäßigter als beispielsweise Deutschland ist.

irland

Das Bild zeigt für die Jahre 2013 bis 2017 das hier so genannte „Overcrowding“ im Notaufnahmebereich. Hier zeigt sich, dass das Overcrowding um die Jahresmitte deutlich sinkt.

Quelle: https://www.rte.ie/eile/brainstorm/2018/1014/1003156-how-maths-can-help-to-deal-with-hospital-overcrowding/

Inwieweit das auf Deutschland übertragbar ist, darf sich jeder gerne selbst überlegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s