Verbrauchertipp

Saturn hat eine 19 % Rabattaktion gestartet. Falls irgendwer ein Notebook oder so was braucht, könnte sich das gerade lohnen.

Beispiel:

nb

Vergleichspreis bei Geizhals:

nb2

Werde morgen mein Dell XPS 13 mit i5-Prozessor zurückschicken. Das Ding friert manchmal leider ein. Ansonsten ein schönes Gerät. Ich hoffe, der zweite Versuch sitzt.

Ersparnis für mein neues Notebook 1.377 vs 1.551 Euro = 181 Euro.

Und, ja, Konsum ist doof. Aber Notebook und Handy müssen sein. 🙂

4 Kommentare zu „Verbrauchertipp“

  1. Finanziell schlaue Menschen kaufen Elektronik aller Art gebraucht, oder? 😉

    In den USA bekommt man den Krempel dann nochmals guenstiger nachgeworfen.
    Ein Jahr alt:
    https://www.ebay.com/itm/Dell-XPS-13-9360-13-3-Full-HD-Touch-i5-7200U-8GB-128GB-SSD-Win-10-Home/352374663677?hash=item520b2aa9fd:g:XrkAAOSwSO5a8Fsl

    Gerade erst ein 1 Jahr altes LG G6 optisch wie neu hier gekauft:
    https://www.ebay.com/itm/LG-G6-AS993-Latest-Model-32GB-Black-Smartphone-9-10-Unlocked/173440519237?hash=item2861dc4c45:g:708AAOSwH2VZ52zp:sc:USPSFirstClass!22101!US!-1
    Plus 19% Mehrwertsteuer. Fertig. War in drei Tagen bei mir in Deutschland vor der Tuer.
    Hat irgendwas um die 600 Euro hier letztes Jahr gekostet.
    Kann man drei Jahre benutzen und dann fuer 50 Euro verkaufen bedeutet 150:3=50 Euro/Jahr.

    Gefällt mir

  2. Hallo, zzmarcello.

    Der Notebook-Vergleich hinkt etwas. Keine deutsche Tastatur, 128 vs 512 GB SSD, i5 vs i7, 8 GB vs 16 GB RAM. Schon bei der Tastatur bin ich raus. Ansonsten gebe ich dir aber recht und schaue selbst nach Warenrückläufern und so was. Mein letztes Notebook konnte ich so für 700 statt 1.200 Euro kaufen. Klappt aber nicht immer. Ich glaube auch, dass man sich einen „Fetisch“ erlauben darf. Bei mir sind es leichte und kompakte Notebooks. Schmerzgrenze ist bei 1.500 Euro aber absolut erreicht. Vielleicht als Info dazu: das Notebook ersetzt bei mir inzwischen beispielsweise auch den Fernseher, und ich verbringe locker acht Stunden pro Tag damit. So ein bisschen Qualität, weitgehende Lautlosigkeit, brauchbare Lautsprecher, gute Tastatur darf dann schon sein.

    Viele Grüße
    Garnix

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s