Blutdruck

Mein Vater, der gerade 75 Jahre alt geworden ist, war ein starker Raucher – so drei, vier Päkchen Reval ohne Filter pro Tag und das rund 50 Jahre lang. Genug, dass sich die Gefäße verengen. Verengte Gefäße, Übergewicht und beruflicher Stress resultieren dann in Bluthochdruck. Und wenn der lange genug unentdeckt und unbehandelt zu hoch bleibt, kommt dann beispielsweise der Schlaganfall.

Als mein Vater mit seinem Schlaganfall vor sechs Jahren in die Klinik kam, war – als Folge des Bluthochdrucks – seine Nierenfunktion schon deutlich eingeschränkt. Aktuell steht er relativ kurz vor der Dialyse. Nebenbei hat man noch einen Schatten auf der Lunge entdeckt, der sich als Lungenkrebs herausstellte. Großes Glück: der Lungenkrebs konnte operativ und ohne Chemotherapie erfolgreich behandelt werden. Die 5-Jahres-Überlebenswahrscheinlichkeit bei Lungenkrebs ist unter 10 %, weil Lungenkrebs prinzipiell viel zu spät entdeckt wird. Ohne den Schlaganfall und den Klinikaufenthalt, wäre er heute vermutlich nicht mehr da. Glück gehabt quasi.

Gerade kam mein neues Blutdruckmessgerät. Kostet so was um die 25 Euro. Bluthochdruck ist jetzt per se kein Weltuntergang, aber wenn er nicht entdeckt wird, kann das extreme Konsequenzen haben. Also bitte kaufen und ab und zu mal messen.

Bis auf weiteres werde ich meinen Blutdruck täglich messen. Ziele < 120 / < 80, Puls < 70. Updates demnächst auf der rechten Seite dieser Seite irgendwo bei den Zahlen.

Danke für die Anteilnahme in meinem hypochondrischen Minimelodrama. 🙂

 

 

 

2 Kommentare zu „Blutdruck“

  1. Bin jünger als du, 35, und hatte vor nicht allzu langer Zeit eine Bluthochdruck-Diagnose. Wollte aber partout keine Medikamente nehmen.

    Meine klare Empfehlung, Alkohol (sofern dieser konsumiert wird) und Wurst und Fleisch rigoros einschränken. Jetzt, ca 1 Jahr danach liege ich wieder bei 130/80 mit Tendenz nach unten.
    Gruß Marc

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s