Case of the week: Herztransplantation in Indien

Diese Woche sind wir in einer kardiologischen Klinik in Indien zu Gast. 13jähriger Junge mit einer Herztransplantation. Nachfolgend die Schlussfolgerungen aus dem Einsatz des Filters.

  • Die intraoperative Anwendung von Cytosorb zur Abschwächung des post-
    Transplantations-SIRS bei einem pädiatrischen Patienten erwies sich als wirksam und war mit einer signifikanten Verbesserung der Hämodynamik, einer abgeschwächten Entzündungsreaktion sowie einer Reduktion der Bilirubinspiegel verbunden
  • Die Anwendung des extrakorporalen Zytokinadsorbers wirkte wie ein Schutzwall,
    verhinderte eine weitere Verschlechterung und half, die Kontrolle über den
    hyperinflammatorischen Zustand zurückzugewinnen
  • Die Wirksamkeit von CytoSorb zur Eliminierung von anderen Molekülen als Zytokinen (wie z.B. von Bilirubin) erweitert den Anwendungsbereich hin zu verschiedenen anderen Indikationen
  • Aufgrund der relativ kurzen Intensiv- und Krankenhausverweildauer könnte CytoSorb möglicherweise die Kosten für solche Patienten reduzieren

cytosorb-therapy.com/wp-content/uploads/2018/08/CoW_342018_D_web.pdf

Mein Senf: wieder ein Häkchen auf der Liste der Sätze, die ich gerne höre.

  • Der Einsatz des Filters kann potentiell die Verweildauer auf der Intensivstation und damit die Kosten reduzieren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s