Falls das WOMO nervt

Kann ja sein, dass man mal wieder eine Wohnung braucht. Als Frugalistenehrenmann denkt man da sofort daran, eine WG aufzumachen, paar Zimmer untervermieten (an Russinnen oder Schwedinnen oder Tim Schäfer oder so) – und nicht gleich auf die Kacke hauen, eine Butze unterm Dach kann es auch mal tun. Vorteil: bei vielen Dachschrägen, braucht man ja auch nicht so viele Möbel…

Neue Sepsis-Zahlen

„Sepsis is now a bigger killer than cancer worldwide and claims the lives of nearly five times as many Americans as breast cancer reach year, a new study finds.

One person every three seconds dies from the condition worldwide, which accounts for almost a fifth of global deaths, say researchers.

Their Global Burden Of Disease Report (GBDR) on sepsis estimates there were 48.9 million cases in 2017, and 11 million deaths, across 195 countries and territories.

This equates to just under a fifth (19.7 percent ) of all global deaths that year, including 189,623 deaths in the US, about a third as many Americans as are killed by any cancer annually…

Experts warn that the number of deaths could rise if new ways to tackle antibiotic resistance are not found quickly.“

https://www.dailymail.co.uk/health/article-7895685/Sepsis-responsible-one-five-deaths-worldwide-study-finds.html

COW 3/2020

Schwere Urosepsis in Indien.

„Aufgrund seines Zustandes im septischen Schock, der schweren hämodynamischen Instabilität mit steigendem Katecholaminbedarf und zusätzlichem Beginn einer Vasopressin-Gabe (2 IE/h) sowie der derangierten Stoffwechsel- und Leberparameter wurde die Entscheidung getroffen, CytoSorb im Hämoperfusions-Modus zusätzlich zur intensivmedizinischen Standardversorgung zu starten…

Weiterlesen „COW 3/2020“

Bankschließfächer?

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/muenchen-4-6-millionen-aus-bank-gestohlen-anklage-belastet-mutmassliche-schliessfach-diebe-schwer-a-1e89d094-5d73-45e1-817e-96489dc3fd15

„Einer der Angeklagten soll mehrere Fächer, darunter auch das der wohlhabenden Bankkundin, aufgebrochen und insgesamt fast 4,6 Millionen Euro in einem Rollkoffer aus der Bank geschafft haben. Anschließend wurden die Schließfächer mit Heißkleber und einem Klebeband am Öffnungsmechanismus wieder geschlossen, um eine Alarmauslösung zu unterdrücken.“

Bankschließfächer haben Konjunktur. Ein vermögender Freund von mir regelt das anders.

Weiterlesen „Bankschließfächer?“